Programm Archiv

Filmabende 2017

Ochsenschüür, Pfrundhausgasse 3

15.11.2017 bis 07.02.2018

Filmabende 2017

Ochsenschüür, Pfrundhausgasse 3

Der Kunstverein organisiert die Filmabende 2017 und offeriert dazu einen Apéro. Die Filme werden jeweils in der Ochsenschüür an der Pfrundhausgasse 3 in Schaffhausen im Parterre vorgeführt.Der Unkostenbeitrag pro Veranstaltung beträgt Fr. 15.-.
Für jeden Film konnten wir eine interessante Persönlichkeit für einen Einführung gewinnen.

Anmeldung für die ersten beiden Filme vom 15. Nov. 2017 und 13. Dez. 2017 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 079 321 38 90
Anmeldung für die nächsten beiden Filme vom 10. Januar 2018 und 7. Februar 2018 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 079 344 19 22

Film 1: Mittwoch, 15. Nov. 2017, 19:30 Uhr: Paula - Mein Leben soll ein Fest sein von Regisseur Christian Schwochow.

Film 2: Mittwoch, 3. Dez. 2017, 19:30 Uhr: Eva Hesse von der Regisseurin Marcie Begleiter.

 Film 3: Mittwoch, 10. Januar, 2018, 19:30 Uhr: Beuys vom Regisseur Andres Veiel.

Film 4: Mittwoch, 7. Februar 2018, 19:30 Uhr: POLLOCK vom Regisseur Steven Naifeh.

fructuoso / wipf: Forced Beauty

Galerie Mera

29.10.2017 bis 09.12.2017

Vernissage

29.10.2017 11:30 bis 14:00

fructuoso / wipf: Forced Beauty

Galerie Mera

fructuoso / wipf: Forced Beauty

GALERIE Mera, Mühlentalstrasse 185, 8200 Schaffhausen

Informationen zur GALERIE mera: www.galerie-mera.ch

Die Ausstellung von fructuoso / wipf  Forced Beauty startet am Sonntag, den 29. Oktober 2017, 11:30 Uhr in der GALERIE Mera, Schaffhausen. Sie dauert bis zum 9. Dezember 2017.

Die Vernissage findet statt am Sonntag, 29. Oktober, 11:30 Uhr in der GALERIE Mera

Begrüssung durch Beatrice Schäfli, Vizepräsidentin Kunstverein
Eingangsworte durch Carlos Abad a.k.a. Gran Purismo, Musiker

Interviewperformance mit fructuoso / wipf und Musik von DJ Aunt One Apéro: Samstag, 25. November 20 bis 23 Uhr.

Zur Ausstellung erscheint ein ausführlicher Katalog.

Der Kunstverein Schaffhausen und die Galerie Mera
freuen sich auf Ihren Besuch.

Milk and Wodka

Kantonalbank Schaffhausen

05.09.2017 bis 17.11.2017

Vernissage

05.09.2017 18:00

Milk and Wodka

Kantonalbank Schaffhausen

Milk and Wodka Roman Maeder + Remo Keller

Vernissage der Ausstellung im Hauptsitz der Schaffhauser Kantonalbank am Dienstag, 5. Sept. 2017, ab 18:00 Uhr

Begrüssung durch Werner Gut, Mitglied der Geschäftsleitung und Stephan Kuhn, Präsident Kunstverein Schaffhausen

Einführung durch Pierroz, Autor, Musiker, Blogger aus Uster

In Vorfreude auf Ihren Besuch Remo Keller und Roman Mäder

Richard Tisserand: Weisser Fels Winter 1 Acryl auf Plexi, 50 x 75 cm Werk Nr 4438 – 2017

Richard Tisserand «Les ateliers en plein air»

GALERIE mera, Mühlentalstrasse 185, 8200 Schaffhausen

21.05.2017 bis 08.07.2017

Vernissage

21.05.2017 11:30

Richard Tisserand «Les ateliers en plein air»

GALERIE mera, Mühlentalstrasse 185, 8200 Schaffhausen

Informationen zur GALERIE mera: www.galerie-mera.ch

Die Ausstellung von Richard Tisserand  «Les ateliers en plein air» startet am Sonntag, den 21. Mai 2017, 11:30 Uhr in der GALERIE mera, Schaffhausen. Sie dauert bis zum 8. Juli 2017.

Die Vernissage findet statt am Sonntag, 21. Mai, 11:30 Uhr in der GALERIE mera

Begrüssung durch Stephan Kuhn, Präsident Kunstverein
Einführung durch Aline Juchler, Kunsthistorikerin.

Apéro am Donnerstag, 8. Juni 18 bis 20 Uhr.

Zur Ausstellung erscheint ein ausführlicher Katalog.

Der Kunstverein Schaffhausen und die Galerie Mera
freuen sich auf Ihren Besuch.

Andrin Winteler: B, aus der Serie Monument

Das Ringen um die Wirklichkeit - Malerei und Fotografie im Dialog

Museum zu Allerheiligen

08.04.2017 bis 05.06.2017

Vernissage

07.04.2017 18:30

Das Ringen um die Wirklichkeit - Malerei und Fotografie im Dialog

Museum zu Allerheiligen

Die Ausstellung setzt sich mit dem Dialog zwischen Malerei und Fotografie seit der Jahrtausendwende auseinander.

Der Anspruch der Fotografie war schon immer, die Wirklichkeit darzustellen. Mit dem Aufkommen der digitalen Fotografie vereinfachte sich die Möglichkeit, Bilder zu manipulieren. Damit näherte sich das fotografische Bild immer mehr der Malerei an, die sich bereits mit der Erfindung der Fotografie 1839 vom Anspruch gelöst hatte, die Realität objektiv wiederzugeben. 

Wie menschlich erzeugte Bilder ihren (An-)Teil an Wirklichkeit schaffen, wird anhand von fotorealistischer Malerei, unscharfen Gemälden, kunsthistorischen Anspielungen, abstrakten Fotografien und neuen digitalen Realitäten gezeigt.

Zur Ausstellung erscheint eine Broschüre.

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler
Donato Amstutz | André Bless | Erich Brändle | Maja Bringolf | Simon Brühlmann | EberliMantel | Rolf Forster | Emanuel Gloor | Erwin Gloor | Amédée Ozenfant | Studer / van den Berg | Martin Volmer | Andrin Winteler

Anna Peterer: Ohne Titel, 2016, Öl auf Leinwand, 150 x 190 cm

Anna Peterer

Schaffhauser Kantonalbank

07.03.2017 bis 19.05.2017

Vernissage

07.03.2017 18:00

Anna Peterer

Schaffhauser Kantonalbank

Einladung zur Vernissage am Dienstag, 7. März 2017 ab 18.00 Uhr bei der Schaffhauser Kantonalbank, Hauptsitz, Vorstadt 53

Begrüssung durch Martin Vogel, Vorsitzender der Geschäftsleitung und Stephan Kuhn, Präsident Kunstverein Schaffhausen

Einführung durch Vincenzo Baviera

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Peggy Guggenheim

Filmabende 2016 im Rahmen der SHKUNST16

Hallen am Rhein

06.11.2016

Filmabende 2016 im Rahmen der SHKUNST16

Hallen am Rhein

Sonntag, 6. Nov. 2016, 17:00 Uhr
Peggy Guggenheim - Ein Leben für die Kunst

Donnerstag, 10. Nov. 2016, 20:00 Uhr
Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft

Samstag, 12. Nov. 2016, 17:00 Uhr
Camille Claudel - Eine grosse romantische Seele, eine glühende Kämpferin

pdfFlyer_Filmabende_2016.pdf1.54 MB

Bitte melden Sie sich an per:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder SMS an: 079 344 19 22

Eindruck von der SHKUNST

SHKUNST16

Hallen am Rhein

04.11.2016 bis 13.11.2016

Vernissage

04.11.2016 19:00

SHKUNST16

Hallen am Rhein

Weitere Informationen zur Ausstellung

pdfSHKUNST16_plakat_A4.pdf162.79 KB

pdfListen_Namen_und_Kojen_11.10.16.pdf74.74 KB

 

Informationen für Ausstellende

pdfReglement_SHKUNST16.pdf128.55 KB

pdfVorlage_fur_Werkverzeichnis_2016.pdf111.21 KB

 

Der Kunstverein Schaffhausen wird vom Freitag, 4. November - Sonntag, 13. November 2016 in den Hallen am Rhein die unjurierte Ausstellung SHKUNST16 durchführen. Wir freuen uns, dass damit die Ausstellung zum 5. Mal in ähnlicher Form stattfinden kann. Die vergangenen Ausstellungen fanden eine ausserordentlich gute Resonanz bei Kunstschaffenden, Medien und Kunstfreunden.

Vernissage am Freitag, 4. November 2016, 19'00 Uhr in den Hallen am Rhein

Peter Meyer Ausstellung bei der Schaffhauser Kantonalbank

Peter Meyer

Schaffhauser Kantonalbank

06.09.2016 bis 11.11.2016

Vernissage

06.09.2016 18:00

Peter Meyer

Schaffhauser Kantonalbank

Einladung zur Vernissage am Dienstag, 6. September 2016 ab 18.00 Uhr bei der Schaffhauser Kantonalbank, Hauptsitz, Vorstadt 53

Begrüssung durch Werner Gut, Mitglied der Geschäftsleitung und Dr. Roger Ballmer, Kunstverein Schaffhausen

Einführung durch Jennifer Bennett

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

pdf2016-Einladung_Vernissage_Peter_Meyer.pdf2.35 MB

 

Kurt Bruckner: Quasikristall

Kurt Bruckner

Der Kunstverein Schaffhausen zu Gast in der GALERIE mera

22.05.2016 bis 02.07.2016

Vernissage

22.05.2016 11:30

Kurt Bruckner

Der Kunstverein Schaffhausen zu Gast in der GALERIE mera

Informationen zur GALERIE mera: www.galerie-mera.ch

Die Ausstellung von Kurt Bruckner - Quasikristall startet am Sonntag, den 22. Mai 2016, 11:30 Uhr in der GALERIE mera, Schaffhausen. Sie dauert bis zum 2. Juli 2016.

Die Vernissage findet statt am Sonntag, 22. Mai, 11:30 Uhr in der GALERIE mera

Begrüssung durch Stephan Kuhn, Präsident Kunstverein
Einführung durch Sabine Arlitt, Kunsthistorikerin.

pdfEinladung_KURT_BRUCKNER.pdf221.42 kB

Apéro am Donnerstag, 9. Juni 18 bis 20 Uhr.

Zur Ausstellung erscheint ein ausführlicher Katalog.

Der Kustverein Schaffhausen und die GALERIE mera freuen sich auf Ihren Besuch.