Understadt 18 (Foto: wikipedia, Gnubold)

Museum Lindwurm

Das Museum Lindwurm befindet sich in einem mittelalterlichen Haus mit Empirefassade in der Altstadt von Stein am Rhein. Auf 1500 m2 präsentiert es vor allem bürgerliches Wohnen und landwirtschaftliches Arbeiten im 19. Jahrhundert.

Ein eigener Raum ist dem Steiner Maler Hermann Knecht (1893-1978) gewidmet. Viele seiner späten Arbeiten zeigen die Landschaft am Rhein. Als Intervention sind im ganzen Haus inszenierte Fotografien der iranischen Künstlerin Parastou Forouhar (geb. 1962) zu sehen, die 2017 in Stein am Rhein entstanden sind und sich mit dem Thema der/die/das Fremde auseinandersetzen. (es)