Sie sind nicht verbunden. Der Newsletter enthält möglicherweise Benutzerinformationen, sodass diese möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Kunstverein und das Corona

Kunstverein und das Corona
logo_kunstverein
banner
kunstverein-sh.ch | 17. Juni 2024
Geschätzte Mitglieder

Corona ist jetzt überall und bringt auch den Betrieb von Museen und Galerien - sowie die Tätigkeiten des Kunstvereins - zum Erliegen. Leider müssen vorerst drei unserer Veranstaltungen abgesagt bzw. verschoben werden: Die geplante Bilderausstellung in der Kantonalbank und damit die geplante Vernissage am 31. März kann nicht stattfinden. Zudem werden auch die Exkursion vom 1. April nach Bern und die Kunstreise Mitte Mai nach London nicht wie vorgesehen durchgeführt, weil die Museen in Bern und London voraussichtlich geschlossen sind. Die KB-Ausstellung ist neu vom 16. Juni bis 31. Juli geplant. Merken Sie sich den Vernissage-Termin am 16. Juni vor. Neue Einladungen zur Exkursion nach Bern sowie zur Kunstreise nach London sind für den Spätsommer vorgesehen.
 
Ende Februar hat die 172. ordentliche Generalversammlung stattgefunden. Sämtliche Geschäfte wurden von den Anwesenden einstimmig gutgeheissen. Für jene Mitglieder, welche nicht teilgenommen haben, hier die wichtigsten Beschlüsse: Nach den Mitgliedern der Vereinigung Schaffhauser Kunstfreunde haben nun auch unsere einem Zusammenschluss der beiden Vereine zugestimmt.  Wir freuen uns auf die neuen Mitglieder. Sobald die ausserordentliche Lage eine Versammlung wieder zulässt, werden wir die Kunstfreunde zu einem kulturellen Anlass einladen, an welchem wir ein hoffentlich attraktives, leicht angepasstes Konzept für die Gönnergruppe vorstellen werden. Neben den Kunstfreunden begrüssen wir zwei neue Vorstandskollegen, nämlich Andreas Häggi (Kassier) und Matthias Wohlgemuth (ehemaliger Präsident der Kunstfreunde). Wir freuen uns darauf, nun gemeinsam unsere Aktivitäten zu planen.
 
Samstag 13. Juni(falls Corona dies zulässt) findet im Museum zu Allerheiligen der Anlass zur Eröffnung des HochrheinKunstwegs statt. Auf Initiative des Kunstvereins wird mit diesem Weg von Stein am Rhein bis zum Rheinfall der erste längere Abschnitt der BodenseeKunstwege in der Schweiz eröffnet. Es werden Kunstwerke im öffentlichen Raum ab den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts vorgestellt. Wie man auf einfache Weise mehr über Kunstwerke und die Kunstschaffenden dahinter lernen kann, erfahren Sie an diesem Anlass. Neben moderner Kunstvermittlung an Touristen und Schaffhauserinnen/Schaffhauser, soll durch diese Initiative auch erreicht werden, dass gelegentlich wieder das eine oder das andere Kunstwerk im öffentlichen Raum entsteht. 
 
Der Vorstand würde sich freuen, wenn er dann möglichst viele von Ihnen an diesem Anlass begrüssen dürfte! In der Zwischenzeit planen wir für Sie das ‘Kunstvereinsleben danach’....

auch heute gibt es wieder einiges Interessantes zu berichten. Wir wünschen viel Spass beim Lesen.

Für diejenigen, die das Quartalsprogramm des Museums zu Allerheiligen nicht bereits erhalten haben, hängen wir es unten an. Bis voraussichtlich 19. April bleibt das Museum geschlossen. Wir informieren Sie umgehend, wenn Besuche im Museum wieder möglich sind. Bleiben Sie gesund! 

Herzlich,
Ihr Präsident
Stephan Kuhn

 
--
Kunstverein Schaffhausen | CH - 8200 Schaffhausen | kontakt@kunstverein-sh.ch
Online-Version aufrufen | Newsletter abbestellen