Sie sind nicht verbunden. Der Newsletter enthält möglicherweise Benutzerinformationen, sodass diese möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Newsletter April 2023

Newsletter April 2023
logo_kunstverein
Stiftenanlass
kunstverein-sh.ch | 17. Juni 2024
Geschätzte Mitglieder
 
In den nächsten Woche sind für Kunstverein-Mitglieder einige Anlässe geplant, hier in chronologischer Reihenfolge:
 

Johann Jakob Oechslin  – ein Schaffhauser Künstler des Spätklassizismus
Daniel Grütter hält Mittwoch, 3. Mai einen Vortrag, der auch die Mitglieder des Kunstvereins interessieren dürfte. (Beilage 1)

Mit dem «Kunst-Schiff» nach Stein am Rhein und Diessenhofen
Am 27. Mai geht es per Zug nach Stein am Rhein – Besuch der Ausstellungen Cuno Amiet und Ana Strika im Kulturhaus Obere Stube, mit anschliessendem Mittagessen – dann per Schiff nach Diessenhofen – Besuch der Ausstellung zum 80. Geburtstag von Erich Brändle im Museum kunst+wissen – Wildtierfotogrfien von Tobias Rüeger – Apéro und Schifffahrt zurück nach Schaffhausen. (Beilage 2)

Manor Kunstpreis – Reto Müller
Unter dem Titel Le nombril du monde (Der Nabel der Welt) zeigt der zwanzigste Schaffhauser Manor Kunstpreisträger Reto Müller sein Schaffen mit verschiedenen Materialien und deren natürlicher oder durch den Menschen vorgenommenen Veränderungen. Die Vernissage und die Preisverleihung findet Mittwoch, 24. Mai, 18:30 Uhr statt. (Beilage 3)

Ausflug zum Kunsthaus Zürich
Besuch der Ausstellung Giacometti – Dalí. Traumgärten mit individueller Anreise und Treffpunkt vor dem Kunsthaus Donnerstag, 1. Juni 17:00 Uhr, mit Führung und anschliessendem Apéro. (Beilage 4)

DOPPIO V – Andrea Ehrat und Dorian Sari
«Die Ausstellung arbeitet mit klaren Gegensätzen: schwarz und weiss, innen und aussen, lieblich und düster.» So bringt es Julian Denzler, der Kurator der fünften und vorerst letzten Ausstellung der DOPPIO-Reihe auf den Punkt. Die aus Schaffhausen stammende Andrea Ehrat und der in Basel lebende Dorian Sari zeigen Arbeiten aus Gips und Plastic, Skulptur und Fotografie. Die Vernissage findet im Rahmen der Schaffhauser Kulturtage Freitag, 16. Juni, 18:30 Uhr statt. (Beilage 5)

Schaffhauser Kulturtage – Führung durch die Stadt
Freitag 16. Juni können Sie vor oder nach der DOPPIO-Vernissage entweder um 17 Uhr oder um 19.30 Uhr eine Führung durch verschiedene Ausstellungen, Openair-Installationen und Kunstaktionen der erstmals durchgeführten Schafhauser Kulturtage besuchen. (Beilage 6)

Kunstausflug nach Uster
Am 24. Juni, 08:15 Uhr besuchen wir den neu gegründeten Kunstverein Uster und die Sammlung der Bechtler-Stiftung. Als eine Art «Paten» des Kunstvereins, in dem unsere Kuratorin Isabelle Köpfli aktives Vorstandsmitglied ist, besuchen wir die Ausstellung ARSENAL 23 im Zeughausareal und bringen eine finanzielle Starthilfe mit... Nach dem Mittagessen begrüsst uns Thomas Bechtler persönlich im Zellweger Park und führt uns in die die bekannte zeitgenössische Sammlung ein. (Beilage 7)

Bilderverkauf – Wer will Kunst veräussern?
Der Kunstverein wird immer wieder angefragt, Bilder aus Sammlungen und Nachlässen als Schenkung anzunehmen, zu schätzen oder behilflich zu sein, dass Kunstwerke eine Käuferin oder einen Käufer finden. Leider ist dies in vielen Fällen nicht möglich. Wir kommen nun dem Wunsch nach Vermittlung von Kunstwerken nach und organisieren erstmals einen Bilderverkauf. An den Wochenenden vom 24./25. Juni und 1./2. Juli führen wir einen Bilderverkauf im Ebnat 65 durch. Wir organisieren diesen Anlass zusammen mit Peter, Philippe und Sophie Pfister, welche einen Teil der Sammlung ihres Vaters Eric Pfister (Präsident des Kunstvereins von 1974 bis 1992) verkaufen möchten. Bitte melden Sie sich mit beiliegendem Anmeldeformular an, falls auch Sie an einem dieser Tage Bilder vorbeibringen oder verkaufen möchten. (Beilage 8)

Velimir Ilišević in Zürich
In den Ausstellungsräumen von Belvédère Asset Management in Zürich wird Samstag, 10. Juni von 11-17 Uhr die Ausstellung von Werken des jetzt in Berlin arbeitenden Velimir Ilišević eröffnet. Die Begleitpublikation mit einem Text von Julian Denzler hat der Kunstverein mit-finanziert.

Daten vormerken!  – London und 175-Jahre-Jubiläumsfeier
  • Kunstreise London: Vom 21.-24. September findet die von einigen Mitgliedern immer wieder gewünschte Kunstreise nach London statt. Neben den weltbekannten Museen besuchen wir auch Galerien und den legendären Jazz Club Ronny Scott’s. Übernachtet wird im zentral gelegenen Hotel Strand Palace. Merken Sie sich den Termin vor! Die Einladung mit den Details erfolgt mit unserem Juni-Brief. Für vorgängige Fragen wenden Sie sich an Vorstandskollegin Karin Leuenberger (078 805 59 00; karin.leuenberger@gmx.ch) oder an Ettienne Graf von Kuoni (058 702 69 85; etienne.graf@kuoni-reisen.ch).
     
  • Jubiläum: Am 25. November wird um 15 Uhr die Vernissage der Jubiläumsausstellung unseres Vereins in der Rathauslaube stattfinden. Von dort werden wir zu einem ersten Rundgang durch die Ausstellung und einem Apéro im MzA aufbrechen. Danach findet für die Mitglieder ein Fest im Kammgarn-Westflügel statt, mit Nachtessen und Unterhaltung. Wir werden ohne lange Reden auf unterhaltsame Weise Geschichte und Gegenwart des Kunstvereins beleuchten und den Mitgliedern das Jubiläumsbuch zu einem günstigen Preis abgeben. Halten Sie sich den Abend frei! Mit dem nächsten Mitgliederbrief im Juni werden wir mehr bekannt geben.
Das Foto im Titel dieses Newsletters stammt von unserem diesjährigen Maturand*innen- und Stif*innennanlass. Auch dieses Jahr haben wir Auszubildende unserer Firmen-Mitglieder sowie die diesjährigen Maturand*innen im Fachbereich bildnerisches Gestalten zu einem Kunstanlass eingeladen. Die Diskussionen zwischen dem Kurator Julian Denzler, den beiden anwesenden Künstlern und den Schülern und Auszubildenden waren spannend und der anschliessende Apéro munter.
 
Wir freuen uns, sie möglichst zahlreich an diesen Anlässen zu treffen.


Freundliche Grüsse
Stephan Kuhn (Präsident)
Kunstverein Schaffhausen | CH - 8200 Schaffhausen | kontakt@kunstverein-sh.ch
Online-Version aufrufen | Newsletter abbestellen