Sie sind nicht verbunden. Der Newsletter enthält möglicherweise Benutzerinformationen, sodass diese möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden.

Postversand März 2022

Postversand März 2022
logo_kunstverein
Varlin Moser
kunstverein-sh.ch | 17. Juni 2024
Geschätzte Mitglieder
 
Die Pandemie-Regeln wurden nun doch überraschend schnell weitgehend aufgehoben. Hoffentlich erleben wir keine negative Überraschung! Der Vorstand plant nun die Durchführung der Jahresversammlung im traditionellen Rahmen. Aber auch sonst sind in den nächsten Monaten wieder mehr Veranstaltungen geplant.
 
Jahresversammlung: 17. Mai im Museum
 
Als Beilagen 1+2 erhalten Sie den Jahresbericht sowie die Einladung zur Versammlung von Dienstag 17. Mai um 18.30 Uhr im Museum zu Allerheiligen (MzA). Es würde den Vorstand freuen, wenn möglichst viele Mitglieder den Weg ins MzA finden.
 
Ausstellung Varlin/Moser: Exzessiv
 
Matthias Frehner, der ehemalige Direktor des Kunstmuseums Bern kuratiert die Doppelausstellung zweier Grössen der Schweizer Malerei des letzten Jahrhunderts. Als Beilage 3 erhalten Sie die Einladung zur Vernissage, welche am 7. April um 18:30 Uhr im Münster stattfindet sowie den Flyer 4 zur Ausstellung, welche bis zum 25. September dauert.
 
Führungen / Exkursionen
 
Zur Führung durch die Ausstellung Varlin/Moser: Exzessiv mit Hortensia von Roda lädt Vorstandskollege Martin Bisig ein. Diese findet Donnerstag 28. April um 17:30 Uhr statt. Die Einladung 5 liegt bei.
 
Nächste Kunstverein-Anlässe
 
06.05.             Ab 18 Uhr Spaziergänge durch die Stadtlandschaft und
                       anschliessend (19 Uhr) Vernissage (Beilage 6 + 7)
07.05.-30.10. Mensch und Landschaft (eine spartenübergreifende
                      Ausstellung der Natur- und der Kunstabt. des MzA)
 
06.05.             Ab 18 Uhr Einführung, offizielle Eröffnung um 19 Uhr;
07.05.-07.08. Liquid Time (5-Kanal-Videoinstallation im MzA)
 
SHKUNST2022
 
Oft wird der Wunsch an uns herangetragen, dass es die unjurierte Ausstellung SHKUNST wieder gebe. Der Vorstand will diese nach dem Abklingen der Pandemie im Herbst 2022 wieder durchführen. Allerdings gibt es noch ein paar ungelöste Probleme (weniger Platz, Einschränkungen bei der Anlieferung, Verfügbarkeit der Kojen), sodass wir noch nichts bekannt geben können. Der Vorstand kann sich hoffentlich bald bei den interessierten Schaffhauserinnen und Schaffhausern melden....
 
Weitere Kunstanlässe
 
Bündner Kunstmuseum: Jean-Frédéric Schnyder, Ursula Palla, Markus Müller, ab 12. März Angelika Kaufmann und ab 19. März Wolfgang Laib (https://kunstmuseum.gr.ch)

Schaffhauser Kunstschaffende: In der Stadtgalerie baliere in Frauenfeld sind bis zum 1. April unter anderem Arbeiten von Ying Xu zu sehen (https://baliere-frauenfeld.ch/Startseite)
Im Kunstraum Riehen zeigt David Berweger bis zum 18. April Arbeiten in der Gruppenausstellung Enterpreneutship - Oder die Verheissung des brotlosen Glücks (https://www.kunstraumriehen.ch)

19. März – 1. Mai in der Kunsthalle Vebikus: Arbeiten von Rachel Lumsden, Alexandra Häberli und Nadja Solari (https://www.vebikus-kunsthalle-schaffhausen.ch)

3. April – 1. Mai im Kunstraum reinart: drei innerschweizer Positionen gezeigt, bevor dann auch in Neuhausen wieder regionale Kunstschaffende ausgestellt werden (https://www.galeriereinart.ch)

7. – 29. Mai: Alte Schmide Büsingen: Beat Wolf "... über Stock und Rhein" Fotografien und Objekte (Beilage 8).

Bis Ende März können sich Kunstschaffende mit Bezug zur Region  für den CONTEMPO-PREIS 2022 bewerben (Beilage 9) (https://kammgarn.ch/contempo/contempo-preis)



Herzlich,
Ihr Präsident
Stephan Kuhn

 
Kunstverein Schaffhausen | CH - 8200 Schaffhausen | kontakt@kunstverein-sh.ch
Online-Version aufrufen | Newsletter abbestellen